Hessischer Meister Swiad Worms, Luisa Klein Vize Meisterin

Am Sonntag, dem 21. Mai, fanden die Sprint-Hessenmeisterschaften im Rahmen des Short-Track-Triathlons in Griesheim statt. Drei asc-ler gingen an den Start: Luisa Klein, Andreas Lutz, und Swiad Worms. Zuerst starteten die Männer. Die 500 m Schwimmstrecke wurde im Hallenbad absolviert. Swiad kam vorne aus dem Wasser, Andreas war leider hinter einem langsameren Schwimmer blockiert, konnte dafür aber seine Kräfte für den Rest des Rennens aufsparen. Nach einer langen Wechselzone ging es endlich auf das Rad. Swiad arbeitete sich schnell auf die vierte Position vor stürzte dann aber und verlor viele Plätze. Andreas konnte sich auf dem Rad behaupten, leider fehlten aber die Laufkilometer für eine gute dritte Disziplin. Swiad konnte beim Laufen Gas geben und schaffte es noch den Rückstand durch den Sturz wieder gut zu machen. Am Ende wurde Swiad Hessenmeister seiner Alternsklasse (6. Gesamtwertung) und Andreas wurde dritter in seiner Altersklasse bei den Hessenmeisterschaften (48. Gesamtwertung). Luisa zeigt eine sehr ausgewogene Wettkampfleistung mit einem guten Schwimm-, und Laufergebnis und fuhr auf flacher Strecke die zweitschnellste Zeit der Frauen auf den Rad . Bei starker Konkurrenz wurde sie achte in der Gesamtwertung und zweite in ihrer Altersklasse bei den Hessenmeisterschaften.

Der erste Wettkampf ist somit bestritten und die Form geprüft. Nun kann die Ligasaison beginnen.