Sechs asc`ler beim Volkslauf in Traisa

11km lautete die Distanz am Tag der deutschen Einheit für Sören Otten, Paul Häringer und Andreas Thiel und Guiseppe Troia. Gleich zu Beginn entwickelte sich eine zehnköpfige Spitzengruppe, mit allen vieren dabei.14591696_1760754670858938_3497031556079487959_n Am steilen Berg bei Km 5,5 verschärfte sich das Tempo, dem nur Troia und Otten folgen konnten. Thiel folgte am Ende des Berges auf Position 6 und Häringer kurz dahinter. Bis KM 9 bildeten Otten und Troia das Spitzenduo. Dann zog Sören Otten an und kam mit 6 Sekunden vor Guiseppe Troia ins Ziel. Auf Platz 8 folgte Andreas Thiel und Paul Häringer kam als 11 an. Tanja Tschech und Sascha Christiansen bestritten den Halbmarathon. Tschech platzierte sich in der AK40 auf dem 3. Platz in einer Zeit von 1:42 und Christiansen belegte in der AK30 den 8. Platz in einer Zeit von 1:36.