Sascha Christiansen beim Moret Triathlon in Münster

Mit seiner Ansage unter die Top 10 beim Moret Triathlon kommen zu wollen hat er im Vorfeld große Töne gespuckt. Die Distanz ging über die Mitteldistanz was bedeute, 2km Schwimmen, 80km Radfahren und 21km Laufen bei bewölktem und windigen Bedingungen.

Sascha Christiansen, Moret

Sascha Christiansen, Moret

 

Schwimmausstieg

Schwimmausstieg

Beim Schwimmen noch etwas geschwächelt (37:31min) und schon das Ziel vor Augen verloren, holte er auf der rund 800 Höhenmeter und selektiven Radstrecke Athlet um Athlet ein (2:23:17h) und fuhr damit den 5. Schnellsten Radsplit. Mit einem soliden Lauf (1:37:22h) landete er letzten Endes nicht ganz auf der erhofften Platzierung, machte aber neben dem 13. Gesamtrang den 2. Rang in der AK35 klar.

Laufen in Altheim

Laufen in Altheim