4. Hessenliga: Herren mit Sieg in Fuldatal

Vergangen Sonntag den 11.08.2019, starteten unsere Herren der 4. Hessenliga, in der Besetzung mit Matthias Breitwieser, Andreas Lutz, Jens Haase und Harald Zemke.

Hier erkämpfte sich die Mannschaft des 3 Defacto asc Triathlon Teams den ersten Platz in der Liga.

Bereits beim Schwimmen kam das Team als erste Athleten aus dem Wasser.  Zwar wurden sie auf dem Rad von einer Mannschaft zu Beginn überholt, dieses konnten sie jedoch in der dritten Runde einholen und sicherten sich einen Vorsprung, den sie bis zum Zieleinlauf aufrecht erhalten konnten und sicherten sich somit den Sieg.

Für einen kleinen Aufreger während des Radfahrens sorgte ein irrgeleitetes Fahrzeug, welches auf der gesperrten Radstrecke beinahe unsere Athleten aus dem Rennen geschossen hätte. Zum Glück bemerkte der Fahrer seinen Fehler und konnte nur durch eine Vollbremsung Schlimmeres verhindern.

Ein Dankeschön geht auch an den Crossladen, da mit dem Bus des Sponsors eine entspannte Anreise möglich gemacht wurde.