3.Platz für unsere Cross Spezialistin

Im April absolvierte Diana Steffenhagen das zweite mal in Folge den Xterra Duathlon in Schleiden. Hier konnte sie bei trockenen und sehr warmen Bedingungen ihr können unter Beweis stellen.

Auch dieses Mal absolvierte sie die Strecke Cross der Asse, sprich 8,8 km laufen – 25 km mit dem Mountainbike – 4,1 km Laufen. Am Start zeigte sich bei vielen Athlen die Unerfahrenheit der Strecke. Mit einem rasanten Tempo gingen viele Athleten die ersten Kilometer an. Diana checkte auf ihrer Uhr die Pace und  drosselte das Tempo nochmals runter. Sie schaffte es nach und nach bei dem ersten Laufen alle Damen bis auf zwei, wieder einzuholen. Auf dem Rad veränderte ihre Platzierung sich bis ins Ziel nicht mehr. Hier zeigte sie ein solides Rennen und ging mit tollen Premien nach Hause.

Ergebnisse